ZWF SharePoint Digitale Speisekarte

Größere Transparenz durch digitale Menü-Bestellung in der Industriekantinen-, Klinik- und Seniorenheim-Gastronomie

Ihre Anforderungen
Sie wollen in Ihrer Großküche den Bestellvorgang des Gastes deutlich vereinfachen und transparenter gestalten? Dabei soll durch eine schnelle Auswertbarkeit der Menü-Bestellungen der Betriebsablauf in Ihrer eigenen Küche oder in der Zusammenarbeit mit Ihrem Caterer signifikant verbessert werden?

Unsere Lösung
Die ZWF Digitale Speisekarte sorgt in Groß- und Gemeinschaftsküchen für einen einfacheren und papierlosen Ablauf der Menübestellung und -auswertung und damit für maximale Transparenz. Dazu wird für den Gast eine Wochenübersicht aller angebotenen Speisen in der smarten SharePoint-Anwendung hinterlegt. Aus dem Wochenangebot kann der Gast für jeden Tag das Gericht seiner Wahl, z.B. nach Eingabe seiner Personalnummer, durch Anklicken direkt online bestellen oder auch mal einen Tag überspringen. Je nach betrieblicher Organisation ist eine Bestellung dabei noch bis neun Uhr des gleichen Tags möglich. Genauso einfach kann eine Bestellung wieder entfernt werden. Das Ablösen von manuell zu bearbeitenden Auswertungen durch einen digitalen Bestellvorgang im gastronomischen Ablauf einer Industriekantine trägt wesentlich zur Vermeidung von Fehlern z.B. beim Einkauf der Lebensmittelrohstoffe bei.


Speziell in der Klinik- und Seniorenheim-Gastronomie führt die Umstellung von drei Mal täglich manuell auszuwertenden Essens-Leitkarten auf den digitalen Bestellablauf zu einer signifikanten Beschleunigung des gesamten Verpflegungsablaufs. Gleichzeitig ist die wöchentliche und monatliche Bestellhistorie eine wertvolle Basis für schnelle Analysen im Controlling.