Webinar Unionszollkodex

21.12.2016

Der Zollkodex der Europäischen Union, kurz Unionszollkodex (UZK), mit den dazugehörigen Durchführungsvorschriften, ersetzte zum 1. Mai 2016 den bis dahin gültigen Zollkodex. Der Unionszollkodex legt die Grundzüge eines für die Zukunft ausgelegten, modernen europäischen Zollrechts fest. Mit der Umstellung des Unionszollkodex in diesem Jahr ergeben sich Änderungen in der Arbeit mit Lieferantenerklärungen, sowohl auf Seite der Lieferanten als auch der Kunden.

 

Termin: Freitag, den 13.01.2017

1. Session von 10:00-12:00 Uhr: User mit integrativer Software innerhalb Baan IV und Infor ERP LN

2. Session von 14.00-17:00 Uhr: User mit Java-Aero-Präferenz

AGENDA

  1. Prozessänderung in Bezug auf den Unions-Zollkodex
  2. Parameteränderung
  3. Beantragen/Einpflegen von Langzeit-Lieferantenerklärungen
  4. Auswertung der LLE’s während der Kalkulation

 

Für das Webinar werden Ihnen einmalig 195,-€ in Rechnung gestellt.